Radweg zwischen Wensickendorf und Wandlitz

Veröffentlicht am 13.06.2016 in MdB und MdL

Auf dem Radweg zwischen Oranienburg und Liebenwalde

Baubeginn für 2018 geplant

Der Baubeginn für den Radweg entlang der B 273 zwischen Wensickendorf und Wandlitz erfolgt im Frühjahr 2018. Dies teilte die Brandenburgische Infrastrukturministerin Kathrin Schneider auf Nachfrage des Landtagsabgeordneten Björn Lüttmann mit.

Björn Lüttmann kommentiert:  

„Für die Bewohnerinnen und Bewohner von Wensickendorf und Wandlitz dauert es schon viel zu lange, aber laut Aussage des Infrastrukturministeriums befindet sich die Maßnahme im auch bisher verfolgten Zeitplan.

Der Planfeststellungsbeschluss werde im 3. Quartal 2016 erfolgen und danach könne mit der Ausführungsplanung begonnen werden. Diese werde sich mit allen erforderlichen Ausschreibungen bis in das Jahr 2017 hineinziehen. Laut Ministerium sei es dann nicht sinnvoll, den Bau des fünf Kilometer langen Radweges in den Winter 2017/2018 zu ziehen, weshalb der Baubeginn dann im Frühjahr 2018 erfolgen soll.

Natürlich hätten wir uns alle einen schnelleren Baubeginn gewünscht, aber im Jahr 2018 soll nun endlich der unbefriedigende Zustand abgestellt werden. Weitere Verzögerungen darf es nicht geben, dafür werde ich mich einsetzen.“

 

Quelle:

http://www.bjoern-luettmann.de/news.html?tx_ttnews%5Byear%5D=2016&tx_ttnews%5Bmonth%5D=06&tx_ttnews%5Bday%5D=09&tx_ttnews%5Btt_news%5D=14673&cHash=aaad5d7c9d9725f392a7d04f9c39cde5

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.02.2019 - 18.02.2019 2. SPD Stammtisch mit der Infrastrukturministerin Kathrin Schneider
Thema Ortsumgehung Teschendorf und Löwenberg sowie RE5 Halt in Löwenberg

Alle Termine